Cityapartment Köln

Ferienwohnung Köln | Monteurzimmer Köln | Privatunterkunft | Köln

By

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen

Gültigkeitsdatum: April 2018

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für www.cityapartment-koeln.de, im Besitz und geleitet von Lucia Plascymonka. Diese Datenschutzbestimmungen legen fest, wie wir personenbezogene Daten, die Sie auf unserer Webseite  angeben, sammeln und nutzen. Es werden auch die Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erläutert und wie Sie auf diese Informationen zugreifen und sie aktualisieren können.

Datensammlung

Zu den von uns gesammelten personenbezogenen Daten gehören:

  • Ihr Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift;
  • Informationen zum Aufenthalt des Gastes, einschließlich Anreise- und Abreisedatum, besondere Anfragen

Sie können stets wählen, welche und ob Sie personenbezogene Daten mit uns teilen wollen. Falls Sie bestimmte Daten nicht mit uns teilen wollen, dann könnten bestimmte Transaktionen mit uns dadurch beeinträchtigt werden.

Zwecke der Verarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten für die folgenden Zwecke:

  • Buchungen: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Online- Buchungen abzuschließen und zu verwalten.
  • Andere Kommunikation: Zu gewissen Anlässen könnten wir Sie per E-Mail, Post, per Telefon oder per Kurznachricht kontaktieren, abhängig davon, welche Kontaktdaten Sie mit uns teilen. Dafür kann es eine Reihe von Gründen geben:
    • Wenn wir auf eine Anfrage, die Sie uns geschickt haben, antworten bzw. diese bearbeiten.
      b. Falls Sie Ihre Buchung online noch nicht abgeschlossen haben, dann könnten wir Ihnen dazu eine Erinnerung schicken.
  • Sicherheit, Betrugsaufdeckung und -vorbeugung: Wir verwenden Informationen, die auch personenbezogene Daten miteinschließen können, um Betrug und andere illegale oder andere rechtsverletzende Tätigkeiten zu verhindern. Wir verwenden diese Informationen, um Betrugsfälle zu untersuchen und festzustellen. Wir können personenbezogene Daten zur Gefährdungsbeurteilung und zu Sicherheitszwecken verwenden, inklusive der Authentifizierung der Nutzer. Für diese Zwecke können personenbezogene Daten mit Drittpartien, wie, soweit gesetzlich erlaubt, mit Strafverfolgungsbehörden geteilt werden und mit externen Beratern.
  • Rechtliche Regelungen und Regelbefolgung: In bestimmten Fällen müssen wir die angegebenen Daten, die auch personenbezogene Daten miteinbeziehen können, für die Bearbeitung und Lösung rechtlicher Beschwerden oder von Rechtsstreitigkeiten verwenden sowie für regulatorische Nachforschungen und Regelbefolgungszwecke, um vertragliche Ansprüche durchzusetzen und um Anfragen von Strafverfolgungsbehörden nachzukommen, soweit das gesetzlich vorgeschrieben ist.
  • Falls wir für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die im rechtlichen Sinne oder generell schwerwiegenden Einfluss auf Sie haben, automatisiert vornehmen, dann wenden wir angemessene Sicherheitsmaßnahmen an, um Ihre Rechte und Freiheiten zu schützen, inklusive das Recht des Eingreifens einer menschlichen Instanz.

Rechtliche Grundlagen

  • Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kann nötig sein, um den Vertrag zu erfüllen, den Sie mit uns abgeschlossen haben. Wenn Sie zum Beispiel unsere Dienste nutzen, um eine Online-Buchung durchzuführen, dann verwenden wir ihre Daten, um unserer Pflicht nachzukommen, Ihre Buchung entsprechend des Vertrages zwischen uns abzuschließen und zu verwalten.
  • Falls Sie der beschriebenen Verarbeitung widersprechen möchten und keine Methode vorhanden ist, um sich entsprechend direkt abzumelden (zum Beispiel in den Kontoeinstellungen), dann kontaktieren Sie uns bitte unter info@cityapartment-koeln.de

 

Köln, den 25.05.2018